Select Page

Juhuuuu!

Ich bin Janine und ich freue mich so sehr, dass sich hier endlich etwas tut auf meiner Website. Wer mich gut kennt, weiss, wie lange ich schon zögere! «Was denken denn die anderen? Interessiert das überhaupt jemanden? Was habe ich denn zu sagen?»

Ich kann jetzt nicht sagen, dass diese Gedanken weg sind – sie sind da und ich bedanke mich bei ihnen und schreibe trotzdem meinen ersten Beitrag. Meine Familie würde sagen «Was kann denn schon passieren?». Und ja, natürlich ist das eine stimmige Antwort – und mittlerweile fühle ich auch in jeder Zelle meines Körpers, dass es sich für mich sicherer anfühlt und das freut mich sehr.

Das bin ich: Verliebt in das Leben, begeisterungsfähig und kreativ. Ich geniesse gerne Abenteuer mit unserem VW Bus. Am liebsten reise ich in die Berge oder in den Norden. Zudem bin ich verrückt nach kaltem Wasser und hüpfe gerne rein. Ich mag schönes Design. Ich liebe es, Neues zu lernen und das Leben und die Menschen zu beobachten. 

Ich bin davon überzeugt, dass die wichtigste Beziehung die Beziehung zu uns selbst ist. Wir hören uns jeden Tag, jede Stunde und jede Sekunde zu. Wir sind mit uns – mal näher und mal weiter weg. Mal traurig und mal voller Freude. All diese Facetten sind wir. Ich erkenne und anerkenne mich jeden Tag mehr und dafür bin ich dankbar.

Mein Traum vom Leben

Es ist Zeit für eine neue Richtung. Es ist Zeit, dass wir uns wahr und authentisch zeigen, als wer wir gemeint sind hier zu sein. Ich träume von einer Welt, in der wir alle unsere Individualität leben können. In der wir morgens aufstehen, wann es für uns stimmig ist. In der wir Pausen geniessen und uns gut dabei fühlen. Eine Welt in der wir das tun, was wir lieben und lieben was wir tun. Eine Welt, in der wir unser SEIN geniessen. Eine Welt, in der unsere Kinder uns die Welt erklären. Eine Welt, in der Anerkennung und Wertschätzung füreinander gelebt wird. Eine Welt, die langsamer und achtsamer wird, damit wir erkennen und anerkennen, was bereits alles da ist. Eine Welt, in der wir dankbar und demütig auf Gestern zurückblicken. Wer willst du gewesen sein in deinem Leben?

In meiner Arbeit nutze ich das Human Design System als Grundlage. Ich sehe es als Einladung zu unserem ganz eigenen Experiment. Zudem bringe ich ein sehr körperorientiertes Coaching (NeuroEmbodied Soul Centering®) in meine Arbeit ein. Dies unterstützt Menschen, einen grösseren Zugang zu ihrer emotionalen Bewusstheit und ihrer eigenen Körperweisheit zu bekommen. Es geht dabei um tiefgreifende und dauerhafte Transformation der neuromuskulären Muster und Gewohnheiten. 

Ich bin interessiert an dir. Wer bist du und was ist dein Traum vom Leben?